Startseite > Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Der Beratungsdienst des SkF Krefeld hat gemeinsam mit dem SKM Krefeld eine großartige Veranstaltung zum Thema Wohnungsnot in der Krefelder Innenstadt durchgeführt, um darauf aufmerksam zu machen wie sehr sich die Situation in Krefeld zugespitzt hat.

Anlässlich des bundesweiten Aktionstags am Internationalen Tag gegen Armut und Ausgrenzung weisen die beiden Fachverbände des SkF und SKM gemeinsam auf das große Ausmaß von Armut hin und rufen auf, Armut zu beseitigen. Unter dem Motto der deutschlandweiten Caritas-Jahreskampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ machen SKM und SkF auf die Wohnungsnot vieler insbesonderer sozial benachteiligten Menschen aufmerksam.

Armutsbekämpfung und -verhinderung hat eine lange Tradition im SKM und im SkF. In unseren Beratungsangeboten erleben wir täglich wie schwer es für Menschen mit sozialen Benachteiligungen ist, bezahlbaren und akzeptablen Wohnraum zu finden.

Um das Thema Armut und soziale Wohnungsnot stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken, stellten die beiden Verbände an der Rheinstr./ Ecke Friedrichstr.stellvertretend für die betroffenen Menschen ein Wohnzimmer zentral in Krefeld auf und kamen mit Krefelder Bürger ins Gespräch.

Zurück